Sondermeldung: Kostenlose Antitranspirant-Proben

antitranspirant-proben.de – hier können Personen mit „Schweißproblem“, eine kostenlose Produktprobe des Antitranspirants AHC sensitive anfordern.

„Wir haben bereits mehrere tausend Antitranspirant-Proben des bewährten AHC sensitive ausgeliefert. Die positiven Rückmeldungen sind beeindruckend!“, so Sascha Ballweg, Gründer des Webshops schwitzen.com.

„Da nur eine begrenzte Menge der Proben zur Verfügung steht empfehle ich, sich schnell ein Probeexemplar unseres Antitranspirants zu bestellen. Die Lieferung erfolgt neutral und ist, auch was die Versandkosten angeht, komplett kostenlos.“

33 Gedanken zu „Sondermeldung: Kostenlose Antitranspirant-Proben

  1. AHC20 sensitive . In der Beschreibung steht nur für ungefärbtes Haar. Da ich ohne Anstrengung stark am Kopf schwitze würde ich das Produkt gerne ausprobieren, Bei körperlicher normaler Belastung sehe ich leider aus als hätte ich meine Haare geduscht. Sie sind aber gefärbt und bräuchte daher ein Produkt was man auch dann anwenden kann. Vielen Dank

    • Es tut mir leid, in diesem Fall kann ich leider nicht helfen. Der in Antitranspiranten verwendete Basiswirkstoff Aluminiumchlorid könnte ggf. zu Verfärbungen führen. Ich muss davon ausgehen, da Aluminiumchlorid auch Textilien verfärben soll. Obwohl ich diesen Effekt selber noch nie nachvollziehen konnte halte ich es einfach für sicherer, auf diese „Gefahr“ hinzuweisen.

  2. das mit dem formular haben noch nicht alle verstanden, was? 😉 die möglichkeit für proben finde ich super und ich werde auch gleich mal eine anfordern (den link zum formular kenn ich 😉 ) Denn man weiß ja nie wie man auf ein produkt reagier und daher ist eine probe wirklich wichtig, bevor man sich ein teures mittel kauft. mich würde mal interessieren, was die „probanden“ meinen. haben Ihnen die proben geholfen??? feedback wäre super!!

    • Leider meinen die Probanden gar nicht viel und es gibt kaum ein Feedback. Zumindest nicht in Worten, denn ein sehr hoher Prozentsatz der Personen, die unsere Antitranspirant-Proben testen, bestellen in Folge auch. Das ist natürlich auch eine Art „Non Verbales Feedback“ und beschweren will ich mich auch nicht drüber. Auch wenn ich soooo gern mehr mit unseren Kunden kommunizieren würde… 🙂

  3. Hallo,

    ich würde ihr Produkt sehr gerne testen .. jedoch ist die bestellung einer produktprobe momentan nicht möglich.. besteht die hoffnung das in den nächsten tagen / wochen die bestellung wieder möglich sein wird ?

  4. Das Formular hat ene Begrenzung an Anforderungen pro Stunde (damit nicht mehr Anforderungen eingehen als wir abarbeiten können).

    Sie können es gern immer wieder mal versuchen und dürften mit diesem Vorgehen schnell eine Anforderung durchgesandt bekommen 🙂

  5. Halloo..
    Ich war heute in der Apotheke und wollte mir sowas mischen lassen, da hat mich die Apothekerin angemotzt, was ich mir überhaupt einbilde da in „Eigenrecherche“ loszusuchen und dass das viel zu gefährlich sei.. blablabla… Es war mir total peinlich und ich bin gerade echt wütend auf denjenigen, der gesagt hat, dass man sich das problemlos mischen kann. -.-

  6. ich schwitze auuschliesslich (meine im path. Mass) am Gesicht, meine Haare sind voll nass. Würde gerne Ihr Produkt ausprobieren – wohne aber nicht in Deutschland. Bezahle gerne Porto!
    Ausseerdem möchte ich die Zusammensetzung des Produktes wissen.
    Antwort bitte via Mail senden, da ich nie im Leben auf diese Seite zurückfinden kann (bin ein PC-Antitalent)…
    Danke.

  7. Ich würde gerne eine Probe bekommen….meine Tochter 13 Jahre hat immer sehr feuchte Hände was sie schon sehr stört. Würde mich über eine Antwort freuen.
    Vielen dank im vorraus
    Silke Arndt

Schreibe einen Kommentar